Sie suchen Ruhe und Zufriedenheit?

3 1/2-Zimmer-Obergeschosswohnung in Bühl-Stadt!
Wohnen
Wohnen

press to zoom
Schlafzimmer
Schlafzimmer

press to zoom
Balkon
Balkon

press to zoom
Wohnen
Wohnen

press to zoom
1/6

​Wohnfläche: ca. 122 m²

Kaltmiete: € 950,00 p.M.

Stellplatz: € 30,00 p.M.

NK: € 130,00 p.M.

NK für Heizung und WW-Aufbereitung: € 150,00 p.M.

Mietkaution: € 1.960,00 (zwei Gesamt-Kaltmieten)

Beschreibung: Diese gepflegte, gut geschnittene und sehr helle Wohnung befindet sich im Obergeschoss eines Familienhauses. Sie besticht durch eine zentrumsnahe und trotzdem ruhige und grüne Wohnlage (Blick in einen parkähnlichen Garten). Nur ein paar Schritte und Sie sind mitten in der Stadt. In wenigen Gehminuten erreichen Sie das Bürgerhaus, Marktplatz, Post, Bahnhof, die Hauptstraße und den Johannesplatz. 

 

Der mit einer großen Fensterfassade ausgestattete, helle Wohn- und Essbereich mit zusätzlichem Öl-Kachelofen, ist der Mittelpunkt der freundlichen, großzügig geschnittenen und exzellent gepflegten Wohnung. Von hier aus betritt man auch die teilweise überdachte, große Südterrasse, die einen Blick auf das historische Rathaus und den Kirchturm sowie in den Garten hinter dem Haus erlaubt. Die schöne Einbauküche kann übernommen werden (VHB). Im Wohnraum und in der Küche ist ein hochwertiger Granitboden verlegt. Das Tageslichtbad ist voll möbliert und mit einer Badewanne, einer Dusche, zwei Waschbecken, einem Bidet und WC sowie einem eingebauten Spiegelschrank und Unterschränken ausgestattet. In einem separaten Abstellraum befindet sich der Anschluss für die Waschmaschine und den Trockner.  Zudem verfügt die Wohnung über ein zusätzliches Gäste-WC.

Das großzügige Schlafzimmer hat einen Zugang zur Terrasse und bietet mit einem großen, eingebauten Schiebetürenschrank viel Platz für Ihre Garderobe. Das Schlafzimmer sowie ein weiteres, drittes Zimmer, welches idealerweise als Büro oder Haushaltszimmer genutzt wird und über einen Nord-West-Balkon verfügt, sind mit einem hochwertigen Parkettboden ausgestattet.

Um die Treppenhausreinigung kümmert sich ein Hausmeisterservice. Der Kachelofen wird mit Öl befeuert.

 

Die kompletten Heizkosten (Gas-Zentral) sowie die Kosten für die Warmwasser-aufbereitung werden direkt mit dem Versorgungsbetrieb abgerechnet.

 

Da das Wohnhaus unter Denkmalschutz steht, ist ein Energieausweis nicht erforderlich.

 

​​Heizung: Gas-Zentralheizung

Bezug: 15. Januar 2023

Kontaktieren Sie uns!

Sabrina Baumann

Tel. 07223 / 9946775

DSC_7815.jpg

*Pflichtfeld